Michel Schaer

 

Geboren 1952 in Biel. 1972-83 Studium der Theologie, Psychologie, Germanistik und Theaterwissenschaft an den Universitäten Bern und Wien. Gymnasiallehrer. Dr. phil.

1971-91 Theaterkritiker bei "Der Bund" und "Bieler Tagblatt", Opernkritiker bei "Sender Freies Berlin", "Basler Zeitung", "Radio Suisse Romande - Espace 2", Kulturredaktor bei Radio DRS-2.

 

1985-95 Gründer und Präsident der "Lenker Tage für Theaterwissenschaft".

 

Lehrbeauftragter an den Universitäten Bern und Freiburg i.Ü. 1991-93 Dozent für Kommunikation an der Bündner Tourismusfachschule Samedan.

1994-95 Kommunikationschef der BLS AlpTransit AG.

1996-2015 Professor der Kulturwissenschaft an der Berner Fachhochschule.

 

Seit 2015 Rezensent der Website

"Die Stimme der Kritik für Bümpliz und die Welt".

 

    

Buchveröffentlichungen

 

Dramaturgie der Theaterkritik.

Wesen, Bau und Wirkungsweise von Schauspielrezensionen.

> zum Buch

 

Stille am Thunersee.

Roman.

> zum Buch

 

Aarefahrt.

Roman.

> zum Buch

 

Nachdenken, Forschen, Schreiben.
Ein Professorenleben vor Bologna. Roland Donzé, 1921-2011. 
> zum Buch

 

Werkbuch Pesche Merz: Natürliche Formen in reinen Farben.   
> zum Buch

 

Ex negativo. "Dr. Katzenbergers Badereise" als Beitrag Jean Pauls zur ästhetischen Theorie.

> zum Buch